orak logo

 

 

 

 

 

Rechtsanwaltskanzlei

Insolvenzen

Mag. Bettina Presl

Insolvenzen

Seit Eröffnung meiner Kanzlei im August 1998 wurde ich zwischenzeitlich in mehr als 130 Verfahren als Ausgleichs- oder Masseverwalter und seit 2012 als sogenannter Insolvenz- oder Sanierungsverwalter bestellt. Selbstverständlich bin ich in der Liste der Insolvenzverwalter eingetragen. Die bisher abgewickelten Verfahren erfassten beinahe alle Berufssparten: Die Insolvenz trifft den kleinen Gastwirt genauso wie den großen Hotelier, vom Paketdienst bis zum internationalen Spediteur, Tischlereien, Bäckereien, Landwirten, Erdbeweger, KFZ – Betrieben, Metallverarbeitungsunternehmen und verschiedenste Dienstleister.

Diese branchenübergreifende Tätigkeit ist das ideale Einsatzgebiet für wirtschaftliche und rechtliche Überlegungen und Entscheidungen. Das Tätigkeitsfeld eines Insolvenzverwalters erstreckt sich über die rechtlichen Fachfragen hinaus in unternehmenspolitische und unternehmensberaterische Kompetenzen.

Verhandlungsgeschick, Kosten- und Leistungsoptimierung gehören ebenso ins fachliche Handgepäck, wie ein verantwortungsbewusster Umgang mit Mitarbeitern.

Realisierbare und erst recht realisierte Sanierungen sind in Wahrheit der größte Erfolg eines Insolvenzverwalters.

Drucken E-Mail